BWHW DarmstadtBVAG MünsterIW KölnUni BielefeldUni Duisburg/EssenalphabundBMBF Bonn

Download

THEMENHEFTE | SICHER AUF DER ARBEIT

Für Kursteilnehmer: Inhalte und Aufgaben (pdf, 11.7 MB) 

Das Themenheft „Sicher auf der Arbeit“ bietet in sieben Kapiteln auf 149 Seiten alle wichtigen Informationen zum komplexen Thema Arbeitssicherheit. Zur Arbeitssicherheit zählen zahlreiche Maßnahmen und Bestimmungen zur Verhütung und Minimierung von Gefahren für die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten. Gerade für Berufsanfänger ist es wichtig, sich mit diesem Themengebiet auseinanderzusetzen. 

Anhand von konkreten Beispielen und Bebilderung wird das für Jugendliche häufig recht trockene Thema aufbereitet. Das Themenheft  trägt relevante Informationen zusammen und bietet einen breiten Überblick zum Thema Arbeitsschutz, Hygiene und erste Hilfe am Arbeitsplatz. Die häufig komplizierten Regelungen des Arbeitsschutzes werden in diesem Heft durch Beispiele aus dem Arbeitsalltag vier fingierter Jugendlicher, die alle in einem anderen Arbeitsfeld tätig sind, veranschaulicht. Lukas (Elektrikerlehrling), Tina (auszubildende Verkäuferin), Jonas (Altenpfleger) und Tanja (auszubildende Frisörin) werden den Lernenden im ersten Kapitel vorgestellt und tauchen an vielen Stellen des Heftes wieder auf.

                                                                             Download PDF 

Informationen für Lehrende (pdf, 2.9 MB)

In der Handreichung für Lehrende finden Sie Informationen zu den Einsatzmöglichkeiten des Themenheftes "Sicher auf der Arbeit" im Unterricht.  

Sie erhalten Aufgabenvorschläge und Anregungen zur didaktischen und methodischen Aufarbeitung der Themen. Weiterhin erläutern wir, welche Materialien, Bücher und Internetangebote sich eignen, die Unterthemen zu vertiefen. Sie erhalten Informationen zu den Autorinnen, Herausgebern und Kooperationspartnern.

 

                               Download PDF 

Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Das a³-Projektteam freut sich über Bewertungen, Rückmeldungen, Kritik, weitere Aufgabenvorschläge und Ideen für den Praxiseinsatz, um die Materialien weiter zu optimieren. Wenn Ihnen das Heft gefällt, leiten Sie die Information gerne weiter.